Writing

and Teaching

with Cases

Mit Business Cases zum Erfolg

 
 

Case studies /// Fallstudien stellen die reale Welt der Wirtschaft bzw. einzelner Managementsituationen dar, damit Manager, Mitarbeiter oder Studenten mit praxisnahen Problemstellungen konfrontiert werden und selbstständig Lösungswege erarbeiten können. Ein Fall beschreibt hierbei ein Szenario im Kontext von bestimmten Situation, Personen und anderen Einflussfaktoren und ermöglichen dem Benutzer eine nahe Analyse, Bewertung und Lösung dieser Problemstellung.


Fallstudien werden dabei stets mit ein-deutigen Lernzielen geschrieben und im Klassenraum getestet, bevor die Publi-kation erfolgt. Besondere Lehrhinweise und Lösungen (Teaching Notes) erlauben es den Lehrenden, die Teilnehmer konstruktiv und schnell zu begleiten.


Die Zielsetzung der eigenen Fallstudienerstellung ist, den Einsatz von Case Studies zur Aus- und Weiterbildung in der Betriebswirtschaftslehre und der betriebswirtschaftlichen Praxis zu stärken. Die Themenfelder umfassen Fälle in deutscher und englischer Sprache aus den Gebieten:


Strategisches Management | Internationales Management | Mergers & Acquisition-Management | Corporate Governance | und viele Weitere...


Neben bereits bestehenden Fallstudien zu den genannten Themengebieten können auch firmenspezifische Lösungen erstellt werden, die konkrete Problemstellungen in einem Unternehmen zu Schulungs-zwecken anschaulich darstellen.

 

Prof. Dr. Marc Eulerich


Marc Eulerich studierte Wirtschafts- und Sozial-wissenschaften an der TU Dortmund. Während seiner Promotion beschäftigte er sich umfassend mit dem Themengebiet “Writing and Teaching with cases” und erstellte zahlreiche Fall-studien unterschiedlicher Ausrichtung. Im Rahmen seiner aktuellen Tätigkeit an der Uni Duisburg-Essen ist der Einsatz von Fall-studien fester Bestandteil seiner Lehrtätigkeit.

Der Autor